Teil 1 – Unser erster Vierer mit einem befreundeten Paar.

Erotigame
6 Juli 2020

Letzten Samstag haben wir unser befreundetes Paar, Markus und Klara auf ein Essen bei uns eingeladen. Wir kennen uns schon sehr lange und treffen uns alle zwei, drei Monate.

Nach einem guten Essen mit vorzüglichem Wein sassen wir am Tisch und plauderten über den neusten Tratsch. Dazu muss man wissen, dass Markus immer ein paar Lustige, Videos auf seinem Smartphone hat. So unterhielt er uns auch an diesem Abend mit einigen unglaublichen Filmen. Ein Kurzvideo zeigte zwei Paare, die miteinander Sex hatten und dabei eine lustige Situation entstand. Wir kicherten alle vor uns hin.

Markus blickte auf. Er fragte Susanne, meine Partnerin: „Hattet ihr eigentlich schon mal Sex mit einem anderen Paar?“ „Du meinst in einem Swingerklub?“ Ich schaute zu Susanne, die etwas perplex schien, und antwortete an ihrer Stelle: „Leider nein, aber wir wollten schon lange Mal in einen solchen Klub oder zumindest Sex zu viert erleben. Ich finde, das sollte man schon mal getan haben.“ Klara, die Partnerin von Markus, schmunzelte leicht und warf mir einen neckischen Blick zu. Klara sah heute Abend generell wieder mal zum Anbeißen aus. Sie ist ein kleiner 1.60 grosser Rotschopf und hat einen sehr knackigen Hintern. Ihr Kleid betonte gekonnt ihre Reize und machte sie sehr attraktiv. Unsere lange Freundschaft legte den Grundstein für solch offene Diskussionen.

Susanne nickte und sagte: „Ja, wir haben uns bisher nur noch nie getraut. Und ihr? Hattet ihr denn schon Erfahrungen mit anderen Paaren? Sie rutschte dabei auf ihrem Stuhl hin und her und war leicht nervös und sichtlich gespannt auf die Antwort der beiden. Susanne ist 1.75 groß und eine schöne Blondine mit großen Brüsten. Einem, sehr schönen, breiteren, weiblichen Gesäß.

„Nein, auch nicht“ stimmte Klara, Susanne zu. „Wir haben uns bisher von den unbekannten Menschen gefürchtet“ gab Markus von sich. „Ja, wir konnten uns das bisher auch noch nicht recht vorstellen, was uns da erwarten würde.“ Warf ich in die Runde. „Eigentlich müssten wir mal zusammen einen Besuch wagen, wenn wir schon beide die gleichen Interessen bekunden.“ Susanne blickte zu mir rüber und ihr funkeln in ihren Augen, verriet mir, dass ihr der Gedanke gefiel.

Das Grundpaket für dein Swinger Abenteuer

Für alle, die gleich Loslegen möchten. Lade unser Sexspiel Komplettpaket herunter und starte dein erotisches Brettspiel Abenteuer zu viert. Das Komplettpaket enthält alles Notwendige für den schnellen Start.

„Was für eine tolle Idee“ rief Klara und schaute uns mit ihren schönen grünen großen Augen an. „So wären wir wenigstens nicht alleine und wir könnten zu viert diese Erfahrung machen.“ Wir schwiegen alle einen kurzen Augenblick, bis ich das Schweigen brach und zu bedenken gab: “Möchtet ihr denn da auch die Partner tauschen?“ Markus schaute ganz verlegen zu Klara und bevor er antworten konnte, sagte sie: “Wenn schon, denn schon!“ Ich musste über ihre draufgängerische Art schmunzeln und die Frage, ob wir denn auch an Partnertausch interessiert wären, kam postwendend. „Susanne sagte: Wenn es denn passt und wir ein geeignetes Paar finden würden, könnte ich mir das durchaus auch vorstellen“ und schaute, erlaubnisfragend zu mir rüber. Ich nickte und bestätigte.

Wir diskutierten noch eine Weile über die neu gewonnene Idee und waren alle sichtlich angetan davon. Kopfkino machte sich bei mir bemerkbar und ich ertappte mich, wie ich mir Klara nackt vorstellte. Wie sie wohl so ganz ohne Kleider aussehen würde? Meine Augen schweiften in Gedanken über ihren nackten Busen zu ihrem Schamhügel, als ein Leichtes zucken durch meine Hose ging. Ich musste schnell wieder vom Gedanken ablassen, sonst könnte es wohl noch etwas peinlich werden, wenn ich aufstehen müsste.

Die Fragen, wann wir uns denn verabreden wollen und in welchen Klub wir gehen würden, kamen auf. Ein Pärchen Abend sollte es werden und ein in der Nähe gelegener Klub wurde eifrig herausgesucht und für gut befunden. Es schien bereits fix, als mir ein Gedanke durch den Kopf schoss: „Wieso haben wir eigentlich nicht zusammen Sex?“ Ich betrachtete den Gedanken im Kopf von verschiedensten Seiten. Aber bevor ich zu Ende dachte, platzte es auch schon aus mir heraus: „Könntet ihr den euch auch Sex mit uns vorstellen“? Die Diskussion verstummte und alle starten mich an.

Uuups … dachte ich und schaute die verwunderten Gesichter an. Niemand getraute sich, etwas zu sagen und ich versuchte zu beschwichtigen: „Ja wenn wir schon alle auf Partnertausch stehen und gerne Sex mit einem anderen Paaren erleben möchten, könnten wir es auch gleich einfach zusammen treiben und uns die ganze Klubgeschichte sparen“. Schatz rief meine Susanne und gab mir geniert einen Klaps auf den Oberschenkel. Das Staunen in den Augen wich und Interesse machte sich breit. „Wie stellst du dir denn das vor?“ Fragte mich Markus. „Nun ja, ich träume schon länger davon, mit einem anderen Paar, ein Sexspiel zu spielen“. Ich habe mir letztens ein Spiel heruntergeladen, welches zu viert gespielt werden kann. Dabei startet man gekleidet und es endet mit verschiedensten Sex Aufgaben.“ Klara leckte sich mit der Zunge fein über die Lippen und Susanne schaute die beiden an. „Wir haben das Spiel bisher nur immer in der Version für Paare gespielt“ uns macht es immer viel Spaß. Klara überlegte und antwortete mit klarer Stimme: „Vielleicht ist es der Wein, der aus mir spricht, aber der Gedanke daran macht mich ehrlich gesagt ganz heiß und ich könnte es mir sehr gut vorstellen mit euch beiden dieses Spiel zu spielen“.

Weiter empfehlen:

Neue Produkte direkt in deine Inbox!

Melde dich jetzt zu unserem Newsletter an und du erfährst umgehend, wenn es neue Erweiterungen oder weitere spannende Sexspiel Vorlagen gibt!
Kein Spam, versprochen!

Das erotische Sex-Brettspiel für Paare zum selber bauen.